Eines Tages kam meine Klubkollegin Carmen mit der Frage zu uns, ob wir einem "Charityshooting" dabei wären. Wer uns kennt, weiß, dass wir da natürlich nicht "Nein" sagen können. Allerdings stelle sich sehr bald heraus, dass es sich dabei nicht um ein Charityprojekt im herkömmlich Sinn handelte, sondern einfach darum, dass Carmen Bilder für die Staatsmeisterschaft brauchte...

Wir trieben einen ziemlichen Aufwand - stellten mit unserer Visagistin Romana den Kostümverleih auf den Kopf und hatten schlussendlich einen total lustigen Shootingnachmittag.

Unsere Models waren: Reini (Klubobmann), Christian, Gerd, Manfred, Carmen und auch mein Schwiegervater Franz